Gemeinde-Infos

 

Timo Vocke stellt sich vor:

„Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen ihre Spuren…"
 
Liebe Kinder, liebe Jugendliche und liebe Erwachsene in Offenburg und Baden-Baden:
ich freue mich sehr, im September als Ihr und Euer neuer Pfarrer für Baden-Baden und Offenburg beginnen zu können. Mein Name ist Timo Vocke, ich bin 41 Jahre alt und stamme ursprünglich aus dem nordbadischen Kronau.
Dort war ich über viele Jahre in der r.k. Gemeinde als Ministrant, Jugendleiter und Pfarrgemeinderat tätig, was mich veranlasste, nach meiner Berufsausbildung zum Bankkaufmann an der Katholischen Fachhochschule in Freiburg Religionspädagogik zu studieren. Danach entschied ich mich zum Studium der Theologie in die Schweiz zu wechseln, wo ich auch mehrere Jahre als Jugendseelsorger und später dann als Diakon, Vikar und Priester tätig war.
Im Februar 2014 wechselte ich aus unterschiedlichen Gründen von der römisch-katholischen Kirche in die alt-katholische Kirche und übernahm im fernen Rheinland die beiden Gemeinden Aachen und Düsseldorf.
Aus familiären Gründen und aus der Verbundenheit ins Badische baten wir Bischof Matthias und die Synodalvertretung um die Versetzung zurück in die Heimat.
Mein Partner Ingmar Vocke-Neumann und ich freuen uns auf die Begegnungen mit Euch und Ihnen und auf den gemeinsamen Weg, den wir zusammen gehen dürfen.
Für mich ist es wichtig, den Menschen als Seelsorger und als Mensch zu begegnen, denn wie Martin Buber sagt: „Alles wirkliche Leben ist Begegnung“. Dieser Satz ist für mich wichtig und gewissermaßen auch ein Leitsatz für mein Arbeiten geworden.
So freue ich mich sehr darauf, Ihnen und Euch zu begegnen und gemeinsam die Spuren Gottes in der Welt, im je eigenen Leben zu suchen… Ich hoffe, dass es dabei auch immer wieder Begegnungen gibt, die unsere Seele berühren. Denn wie ein anderer Spruch sagt: „Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen ihre Spuren…“ (Verfasser unbekannt).
Ich freue mich sehr auf den gemeinsamen Anfang und bin gespannt auf unsere Begegnungen und die gemeinsame Spurensuche. 
 
Ihr und Euer

Timo Vocke

 


Gemeindeabende
Auf der Gemeindeversammlung im Dezember haben wir beschlossen, dass wir ca. 1x im Monat einen Gemeindeabend im Gemeindesaal veranstalten wollen. Es soll Raum sein zum Begegnen, zum Austausch und um Themen zu besprechen.

Zum 3. Themen-Abend laden wir am Dienstag, den 30. Mai, 19.00 Uhr ein
Wir beginnen mit einem Abendgebet und werden uns dann gemeinsam mit dem Hirtenbrief von Bischof Mathias Ring weiter auseinandersetzen.


Gemeinsame Gottesdienste und Wanderung
Grundsätzlich sind wir immer gegenseitig eingeladen, die Gottesdienste in der „Nachbarpfarrei“ zu besuchen. Ganz speziell wollen wir aber an folgenden Feiertagen zum Gottesdienst und anschließenden gemeinsamen Wandern einladen:

Christi Himmelfahrt, 25. Mai, Gottesdienst um 10.00 Uhr in Baden-Baden
Fronleichnam, 
15. Juni, Gottesdienst um 10.15 in Offenburg

Danach laden Ingmar Vocke-Neumann und Timo Vocke jeweils zu einer gemeinsamen Wanderung in der Umgebung ein. Infos und Anmeldung für die Wanderungen über das Pfarramt.


Firmvorbereitung
Am Samstag, 07. Oktober 2017 kommt Bischof Matthias zur Firmung nach Offenburg. Alle Jugendliche, die noch nicht gefirmt sind, aber auch alle interessierte Erwachsene, sind herzlich eingeladen, sich auf den Weg der Firmvorbereitung zu machen. Zu einem ersten Informationsabend laden wir Mitte Januar ein. Nähere Informationen hierzu folgen im nächsten Gemeindebrief.


Gesprächsangebot
Sehr gerne stehe ich Ihnen für Gespräche zur Verfügung. Ob in der Kirche, bei Ihnen zu Hause oder einem Ort Ihrer Wahl. Bitte melden Sie sich bei mir, nach einem Gottesdienst, per E-Mail oder telefonisch.


Ökumene in Offenburg
Wochenausklang in der Andreaskirche am Fischmarkt 

An jedem 2. Freitag im Monat 18.00 - 18.30 Uhr: Taizégebet
An jedem 4. Freitag im Monat 18.00 - 18.30 Uhr: Taizégebet